Anzeige

Anzeige

Nachrichten zum Thema Sommerreifen

Goodyear Profil sichert sich Sieg im Firmenauto Sommerreifentest 2016

Der Markt für SUV-Wagen boomt. Natürlich sind Kompaktmodelle wie Golf und Co. weiterhin sehr beliebte Autos, doch die kompakten SUV sind als Firmenwagen sehr stark im Kommen. Besonders die günstigen Modelle mit Vorderradantrieb sind bei Flottenchefs äußerst beliebt, da sie die positiven Eigenschaften eines SUV vereinen und die Geländefähigkeiten eher hinten anstellen. So erhalten die Fahrer der Firmenautos die beste Performance für die Straße. Durch den Boom der SUV müssen sich Flottenchefs auch mit der Bereifung auseinandersetzen. Das „Firmenauto“ Magazin hat insgesamt neun Sommerreifen der Dimension 215/60 R 17 getestet und gibt Empfehlungen, welche Profile im Sommer 2016 gut ankommen.

 

Sechs Reifen im OFF ROAD Sommerreifentest 2016

Auch wenn es noch zu früh zum Wechseln ist, sollten Autofahrer sich bereits Gedanken um die passende Bereifung für den Sommer machen. In der bei kompakten SUV üblichen Dimension 215/65 R16 hat OFF ROAD jetzt sechs Sommerreifen getestet. Zwei davon erhielten das Prädikat „sehr empfehlenswert“, drei „empfehlenswert“ und ein Kandidat erhielt nur „ausreichend“.

 

Sechs Sommerreifen im Test bei AutoBild Sportscars

Wer gern sportlich unterwegs ist, wird sicherlich schon sehnsüchtig an den kommenden Sommer denken. Um Fahrern von Sportwagen die Entscheidung zur passenden Bereifung zu erleichtern hat AutoBild Sportscars jetzt sechs Sommerreifen getestet. Dabei waren altbekannte Sommerreifen und absolute Neulinge von renommierten Herstellern, die mit Bewertungen von „vorbildlich“ bis „befriedigend“ im Durchschnitt eine gute Leistung abgeliefert haben.

 

AutoBild Allrad Sommerreifentest mit 7 Reifen für SUV

Langsam steigen die Temperaturen und besonders Outdoor-Sportler könnes es kaum erwarten, ihre Ausrüstung in den SUV zu packen und sich in die Natur aufzumachen. AutoBild Allrad testete darum jetzt 7 Sommerreifen für sportliche Allradler, nicht nur auf Verhalten bei trockener und nasser Fahrbahn, sondern auch im Gelände. Autofahrer können sich freuen, denn die getesteten Reifen aller Hersteller schnitten gut bis vorbildlich ab.

 

Auto Zeitung: 14 Sommerreifen im Kampf um die Krone

Die Auto Zeitung zählt in diesem Jahr zu den ersten Fachzeitschriften, welche die begehrten Sommerreifentests veröffentlichen und somit eine Orientierungshilfe für Autofahrer darstellen. Einen besonderen Fokus legten die Experten auf einen Vergleich: Können Billigreifen im Sommer 2016 mit den Premiummodellen von Continental, Pirelli und Bridgestone mithalten? Für viele Autofahrer spielt das Geld eine wichtige Rolle bei der Kaufentscheidung. GT Radial Westlake, Linglong & Co. locken mit verführerischen Angeboten. Doch ist billig auch gefährlich?

 

Sommerreifentests 2016

Die Sommerreifen der Saison 2016 unterliegen ebenfalls wieder den kritischen Augen der Prüfer. Die einschlägigen Automobilmagazine und Automobilclub führen die die Pneus in verschiedenen Dimensionen an Fahrzeugen der Kleinwagenklasse, der Kompakt- und Mittelklase bis hin zur Oberklasse über die Testparcours.

Hier finden Sie die gesammelten und komprimierten Testergbnisse der Experten.

 

ACE Sommerreifentest 2016: Günstige Pneus im Direktvergleich

Beim Reifenkauf gilt der Grundsatz: Im Winter schon an den Sommer denken! Wer sich frühzeitig neue Sommerreifen sichern möchte, sollte sich rechtzeitig auf dem Markt umschauen. So fahren Sie nicht nur besonders sicher auf der Straße, sondern sparen zudem bares Geld. Der ACE Sommerreifentest eröffnet in der Saison 2016 die Riege der Prüfungen neuer Pneus. Getestet wurden insgesamt zehn Sommerreifen, welche zum günstigen Preissegment zählen. Dabei stellte sich heraus, dass viele Pneus bei trockenen Fahrbahnverhältnissen gute Ergebnisse zählen. Doch wenn der Regen auf die Straße fällt, trennt sich bei Sommerreifen die Spreu vom Weizen.

 

AutoStraßenverkehr Sommerreifentest: Reifen für die Mittelklasse

Sicheres Fahren im Sommer erfordert vor allem gute Reifen. Auch in der warmen Jahreszeit warten auf den Straßen Gefahren, welche mit den optimalen Pneus sicher gemeistert werden können. Plötzliche Gewitter mit heftigen Niederschlägen sind in den Sommermonaten keine Seltenheit. Deswegen gilt es beim Reifenkauf auf die Eigenschaften bei Nässe zu achten. Das Magazin AutoStraßenverkehr hat neun Gummis für die Mittelklasse auf ihre Tauglichkeit überprüft und kommt zu dem Fazit: Wer sicher durch den Sommer kommen will, sollte nicht am falschen Ende sparen. Der Sommerreifentest 2015 gibt Aufschluss.

 

SUV Magazin: Nokian Pneu gewinnt den Sommerreifentest 2015

In heimischen Werkstätten und KFZ-Fachbetrieben herrscht im Frühjahr Hochbetrieb. Es gilt die alten Winterreifen abzustreifen und die passenden Sommerreifen auf das Fahrzeug zu montieren. Eine Arbeit die für viele Autofahrer lästig erscheint, aber dennoch unbedingt gemacht werden muss. Denn mit falschen Reifen verlängert sich der Bremsweg erheblich und das Handling zeigt deutliche Schwächen. Deswegen keine falsche Scheu! Der große Sommerreifentest 2015 vom SUV Magazin gibt wertvolle Tipps für einen sicheren Kauf.

 

Auto Zeitung: SUV Sommerreifen im Test 2015

Ein normaler Sommerreifen für Kleinwagen muss verschiedene Leistungen erbringen, um wirklich als gut zu gelten. Bremstests, Rollwiderstand, Umweltbelastung – Alle Prüfungen muss der Pneu ohne große Mängel bestehen. SUV Sommerreifen setzen allerdings noch einen Punkt drauf: Diese müssen nämlich nicht nur auf der Straße ein gutes Bild abgeben, sondern sollten auch auf Gras, Sand und Schotter stets sicher rollen und leicht zu beherrschen sein.

 

Auto Motor und Sport Sommerreifentest 2015: Neun Profile auf dem Prüfstand

Sicheres Fahren erfordert den besten Grip auf der Straße. Für viele Autofahrer steht neben der Sicherheit aber auch die Performance und Dynamik auf dem Asphalt im Vordergrund. Letztendlich muss ein gutes Mittelmaß gefunden werden, um sicher und trotzdem sportlich jede Herausforderung auf den Straßen zu meistern. Auf dem riesigen Markt für Sommerreifen blickt mancher Autofahrer nicht mehr durch das vielseitige Angebot. Nur gut, dass es Magazine wie Auto Motor und Sport gibt, welche durch ihre Tests wichtige Entscheidungshilfen abgeben.

 

AutoBild: Continental Modell gewinnt Sommerreifentest

Jeder Reifen muss die unterschiedlichsten Herausforderungen auf der Straße stets sicher meistern: Wechselndes Wetter, unterschiedliche Fahrbahnbedingungen und kritische Verkehrssituationen gehören zu den regelmäßigen Schwierigkeiten auf den Strecken. Nicht alle Gummis bieten aber den gleichen Schutz. Immer mehr Billigreifen aus Asien werden auch auf den europäischen Markt geschmissen. Die Ergebnisse sind dabei selten mit den Premiummarken zu vergleichen. Aber: Im AutoBild Sommerreifentest 2015 konnten zwei Kandidaten mit ihren Leistungen einen Überraschungserfolg feiern.

 

Lastauto Omnibus: Premiumreifen überzeugen im Sommerreifentest 2015

Auch die letzten kalten Wintertage neigen sich irgendwann dem Ende zu und die Sommerreifen sollten aufgezogen werden. Wer länger die Winterreifen benutzt schadet nicht nur dem Profil, sondern auch sich selber. Denn die Gummimischung von Wintermodellen ist nicht auf die Straßenverhältnisse im Sommer ausgelegt. So erhöhen sich Bremswege und das Handling leidet ebenso darunter. Im Sommerreifentest von Lastauto Omnibus treten fünf Profile gegeneinander an und zeigen, welches Modell für 3,5 Tonner die beste Wahl ist.

 

Sommerreifentest 2015: promobil testet Wohnwagenreifen

Wenn die Temperaturen steigen, die Sonne am Himmel steht und die Pflanzen anfangen zu blühen, erwachen auch viele Wohnmobilbesitzer aus ihrem Winterschlaf. Denn die Frühjahrszeit läutet auch die neue Saison für Wohnwagenfahrer ein. Neben der Pflege und Wartung des Autos, ist vor allem die Überprüfung der Reifen wichtig. Wenn neue Pneus angeschafft werden müssen, ist guter Rat oftmals teuer. Es lohnt sich aber einen Blick auf den Sommerreifentest der promobil Zeitschrift zu werfen.

 

Offroad Sommerreifentest 2015: Nokian Z-Line SUV holt sich den Sieg

Gründliche Pflege, regelmäßige Instandhaltung und eine tolle Optik – Das macht für viele Autofahrer ihr Fahrzeug aus. Die hohen Kosten machen vielen nichts aus, doch gerade beim Reifenkauf wird oftmals gespart. Dabei sind die Reifen doch das wichtigste, wenn es um die Sicherheit im Straßenverkehr geht. Also gilt: Beim Reifenkauf nicht knausern! Das Offroad Magazin hat in ihrem Sommerreifentest neun Profile getestet. Gerade die günstigen Reifen fallen dabei deutlich ab.

 

Sport Auto Sommerreifentest 2015 - Wer hat den ultimativen Grip?

Auch in diesem Jahr mussten zahlreiche Reifen den Sommerreifentest der Sport Auto Zeitschrift bestehen. Autofahrer sind sich bei dem wachsenden Angebot an Reifenmodellen und Herstellern oftmals beim Treffen der Kaufentscheidung unsicher. Die Tests füllen diese Lücke und springen für die Fahrzeughalter in die Bresche. Das Magazin Sport Auto suchte in diesem Jahr den besten Sportreifen, der neben den ultimativen Grip auch Sicherheit bietet.

 

AutoBild allrad: 11 Sommerreifen für Allradler im Test

Der Sommer rückt näher und wie jedes Jahr müssen sich Autofahrer die Frage stellen: Komm ich mit meinen Reifen noch durch die warmen Monate. Aufschluss gibt nicht nur die Auto Werkstatt, sondern vor allem das Reifenprofil. Falls neue Allrad Sommerreifen fällig werden, ist der Test der AutoBild allrad eine gute Orientierungsmöglichkeit. Die Zeitschrift testete 11 Sommerprofile auf ihre Tauglichkeit und hatte dabei ein Teilnehmerfeld mit Kandidaten aus der ganzen Welt.

 

AutoBild sportscars: Extrabreite Modelle im Sommerreifentest

Gerade bei Sportautos täuscht der Eindruck nach dem Reifenwechsel nicht: Mit aufgezogenen Sommerreifen fährt sich der Wagen viel dynamischer. Dies hängt mit der Gummimischung im Winter zusammen, die vor allem kälteunempflindlich ist. Das Problem dabei ist aber, dass sich dies negativ auf die Lenkbewegungen bei trockenen Streckenverhältnissen auswirkt. Deswegen empfinden wir das Fahren mit Sommerreifen als deutlich knackiger. Das gerade extrabreite Reifen das Fahrgefühl verbessern, teste die AutoBild sportcars. Sieben Sommerreifen unterschiedlicher Hersteller meisterten den Testparcours mal gut, mal weniger gut.

 

Sommerreifentest 2015: Auto-Zeitung prüft 14 Reifen

Wenn die Tage wieder länger werden, die Temperaturen etwas steigen und es Zeit wird die dicke Winterkleidung aus dem Schrank zu räumen, dann sollten Sie auch an Ihr Fahrzeug denken. Denn genau diese Tage sind perfekt dafür geeignet, sich über neue Sommerreifen zur informieren. Denn schon bald beginnt der große Lauf auf die Händler und dann kann es zu Terminproblemen und Lieferschwierigkeiten kommen. Mit dem Sommerreifentest 2015 der Auto-Zeitung sind Sie gut beraten.

 

Der ADAC Sommerreifentest 2015 vergibt gute Noten

Seit über 40 Jahren ist der renommierte ADAC Reifentest einer der wichtigsten Maßstäbe für die Güte, die Qualität und auch für das Image und den Erfolg der internationalen Autoreifen.

 

Sommerreifentests 2015

Die Sommerreifentests in der Saison 2015 holen erneut alte Bekannte, wie den Continental ContiPremiumContact 5 oder den Dunlop SP Sport BluResponse, auf den Prüfstand. Gleichsam waren auch bisher ungetestete Vertreter von Premium- und Billdmarken in den Listen der Prüfer zu finden. Es zeigt sich wieder, dass "neu" nicht zwingend besser sein muss. Die namhaften Premiummarken ,wie Continental, Dunlop oder Goodyear, sind wie gewohnt mit ihren Top-Modellen in den vorderen Rängen der Kandidatenfelder zu finden, während die Billigheimer (abgesehen von wenigen Ausnahmen) selten gute Prädikate verliehen bekommen.

An dieser Stelle geben wir einen Überblick über die wichtigsten Tests, welche im Zeitraum von Februar bis April 2015 Stück für Stück von den Fachblättern der Automobilszene und den einschlägigen Automobilclubs veröffentlicht werden. Ein Anspruch auf Vollständigkeit besteht nicht. Mit KLick auf den Titel der Tests erhalten Sie genauere Aufstellungen der Ergebnisse.

 
Seite 2 von 9

Reifensuche

von € bis

kalkulator-sommerreifen

Wagenhebercheck