Anzeige

Sommerreifen der Extra-Breite im Vergleichs-Test

344
(5 Bewertungen, 3.80 von 5)
Sommerreifen der Extra-Breite im Vergleichs-Test3.80 von 5 basiert auf 5 Bewertungen.

Aktuelle Sommerreifen-Testsieger

testsieger-sommer

Die Produkte der folgende Liste mit Sommerreifen zeigt die Testsieger der Autozeitschriften und der bekannten Automobilclubs aus dem Jahr 2018.

Die Testsieger der Saison 2018 im Überblick

In einer Spezialausgabe der AutoBild – Tuning stellten sich zehn aktuelle 18-Zoll-Sommer-Pneus den harten Kriterien der Reifentester. Im Vergleich trafen hochmoderne Sommerreifen auf die billigen Vertreter aus dem fernen Osten aufeinander. In diversen Disziplinen mussten alle ihr Können auf einem Mazda3 MPS in einer Dimension von 225/40 R 18 unter Beweis stellen.

Die üblichen Verdächtigen zeigten ihre gewohnte Leistung und jeder bewies, dass er mit den anderen mithalten kann. Die ersten acht Reifen im Test sind alle samt empfehlenswert.

Das Prädikat „AutoBild – Tuning – Vorbildlich“, den Sieg und damit auch die Goldmedaille sicherte sich der Hankook Ventus S1 evo. Mit sehr kurzen Nass- und Trockenbremswegen sowie guten Handling bei Regen und Sonne überzeugte die Tester. Zudem punktet er auch durch einen sehr geringen Rollwiderstand. Lediglich sein Abrollkomfort bringt ihm ein paar Punkte Abzug.

Den zweiten Platz belegte der P Zero aus dem Hause Pirelli. Auch er bekam das Prädikat „AutoBild – Tuning – Vorbildlich“ verliehen. Die verdankt er vor allem seinen kurzen Bremswegen bei Regen und Sonne sowie seinem vorbildlichen Handling bei Trockenheit. Zudem begeisterte er durch sein präzises Lenkverhalten und seine Handlingqualitäten. Nur beim Aquaplaning könnte er noch etwas besser werden.

Den dritten Rang und somit die Bronzemedaille erring der Continental ContiSportContact 3 vor allem wegen seiner Bremsleistung bei Regen, seinem geringen Rollwiderstand und seinem stabilen Verhalten bei jeder Witterung. Abstriche sind nur beim recht mäßigen Abrollkomfort zu machen. Am Ende bekam er ein „empfehlenswert“ ausgesprochen.

In der unten stehenden Tabelle sind noch einmal alle Sommerreifen-Testergebnisse ausgelistet:

Sommerreifen Nässe Trockenheit Urteil Einzelpreis (inkl. MwSt.)
Hankook Ventus S1 evo 1- 2+ vorbildlich andere Größen ab 41,70 €
Pirelli P Zero 2+  2+ vorbildlich ab 81,20 €
Continental ContiSportContact 3 2+ 2 empfehlenswert andere Größen ab 71,98 €
Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2+ 2 empfehlenswert andere Größen ab 97,09 €
Uniroyal RainSport 2 2+ 2 empfehlenswert ab 40,39 €
Bridgestone Potenza S001 2 2 empfehlenswert ab 105,59 €
Dunlop SP Sport Maxx TT 2 2- empfehlenswert andere Größen ab 55,83 €
Michelin Pilot Sport 3 2- 2 empfehlenswert ab 91,82 €
Falken Ziex ZE 912 3- 3+ nicht empfehlenswert ab 81,28 €
Ling-Long L 688 5 3- mangelhaft

Weiterhin als empfehlenswert eingestuft wurden die Reifen:

Nur der Falken Ziex ZE 912 auf dem neunten Platz und der Ling-Long L 688 auf dem zehnten Platz erhielten die Bewertung „nicht empfehlenswert“ bzw. „mangelhaft“.

Die einzelnen Testergebnisse sind in der AutoBild – Tuning (Nr. 2 / 2011) nachzuschlagen.

Sommereifentest 2011: Alle Tests des Jahres im Überblick

Die Testsieger gibt es zu guten Preisen bei folgenden Händlern:

 

Reifensuche

von € bis

kalkulator-sommerreifen

Wagenhebercheck