Winterreifen 205/55 R16 im Test der Autobild 2009

106
(1 Bewertung, 5.00 von 5)
Winterreifen 205/55 R16 im Test der Autobild 20095.00 von 5 basiert auf 1 Bewertungen.

Aktuelle Winterreifen-Testsieger

testsieger-winter

Die nachfolgenden Reifenmodelle sind als Testsieger aus den Untersuchungen namhafter Insitutionen und Fachzeitschriften hervorgegangen.

Winterreifentest 2019 - Alle Testsieger der Saison im Überblick.

Die renommierte Autozeitschrift Autobild testete in Ausgabe 39/2009 zwölf Winterreifen der Dimension 205/55 R16 und ein Ganzjahresreifen der gleichen Reifengröße. Im Fokus stand der Test von Winterreifen für Mittelklassewagen wie dem VW Golf.

 

Die Testsieger bei den Winterreifen kommen von den Herstellern Goodyear, Conti, Dunlop und Semperit. Preislich liegen die Winterreifen im Bereich zwischen 75 € und 110 €.

Testergebnisse im Überblick:

Winterreifen Testergebnis Durchschnitt Schnee Durchschnitt Nässe Durchschnitt Trockenheit Einzelpreis (inkl. MwSt.)
Goodyear Ultragrip 7+ Vorbildlich 2+ 2+ 2 ab 73,40 €
Continental ContiWinterContact TS 830 Vorbildlich 1- 2+ 2 andere Größen ab 133,19 €
Dunlop SP Winter Sport 3D Vorbildlich 1- 2+ 2 ab 73,40 €
Semperit Speed-Grip Vorbildlich 2+ 2 2
Michelin Primacy Alpin PA3 Gut 2 2- 2+
Pirelli W 210 Sottozero Serie II Gut 2+ 2 2- andere Größen ab 81,70 €
Vredestein Snowtrac 3 Gut 2 2- 2
Kumho I'Zen KW23 Gut 2 2- 2- ab 84,20 €
Sava Eskimo S3* Befriedigend 1- 2 2
Nokian WR G2 Befriedigend 2 3+ 2 andere Größen ab 161,60 €
Firestone Winterhawk 2 Bedingt Empfehlenswert 3 2- 2
Kenda Polar Trax KR19 Mangelhaft 2 5+ 3+

* Abwertung wegen Aquaplaningschwäche
** Preise inkl. 19% MwSt. und ggf. zzgl. Verpackung und Versand.

Die Winterräder wurden nicht nur auf schneebedeckten Straßen, sondern auch auf trockenen und nassen Straßen auf ihre Stärken und Schwächen hinsichtlich ihrer Alltagstauglichkeit untersucht. Bei allen Reifen wurden folgende Punkte geprüft:

  • Bremsen (Nässe/Trockenheit/Schnee)
  • Kreisbahn (Nässe)

  • Rollwiderstand (Trockenheit)

  • Vorbeifahrgeräusch (Trockenheit)

  • Abrollkomfort (Trockenheit)

  • Handling (Trockenheit, Schnee)

  • Traktion (Schnee)

  • Slalom (Schnee)

Der Winterreifen Goodyear UltraGrip 7+ 205/55R16 91H überzeugte durch sehr gute Aquaplaning-Reserven, leises Abrollgeräusch und sehr gutem Abrollkomfort. Dem Reifen konnte ein sehr sicheres Fahrverhalten unter allen Witterungsbedingungen nachgewiesen werden.

Beim Continental WinterContact TS 830 205/55 R16 91H führte die sehr gute Traktion auf nasser und verschneiter Straße zum sehr guten Ergebnis. Weiterhin hat der Reifen ein sehr leises Abrollgeräusch. Als Schwäche wurde das leichte Untersteuern auf trockener Piste ausgemacht.

Die Stärken des Dunlop SP Winter Sport 3D 205/55 R16 91H sind die kürzesten Bremswege auf nasser und trockener Straße, sowie die sicheren Aquaplaningeigenschaften. Negativ wirkte sich bei der Bewertung des Reifen der erhöhte Rollwiederstand aus.

Der Semperit Speed-Grip 205/55 R16 91H punktet vor allem als ausgewogenes Allroundtalent auf allen Untergründen. Außerdem weist der Reifen die beste Seitenführung und dynamisches Fahrverhalten auf Schnee und Eis auf. Eine Schwäche ist der leicht erhöhte Rollwiderstand.

Der Ganzjahresreifen Hankook Optimo 4S 205/55 R16 (Reifentrends-Preis: ab 73 €) zeigte befriedigende Leistungen. Auf trockenen und nassen Fahrbahnen weist er deutlich verkürzte Bremswege auf, allerdings lieferte er nur durchschnittliche Fahreigenschaften auf nasser und verschneiter Straße.

Winterreifentest 2009: Alle Tests des Jahres im Überblick

Hier erhaltenSie die Testsieger zum günstigen Preis:



 

Reifensuche

von € bis

garage-fertiggarage-sidebar