Anzeige

Kleber Reifen

Fakten zum Reifenhersteller bzw. zur Marke Kleber

Seit 1911 ist der Hersteller Kleber mit der Produktion von Reifen beschäftigt. Von Anfang an wurde kontinuierlich an Verbesserungen in der Produktion und an der Qualität gearbeitet, sodass die Reifen, welche heute aus dem Hause Kleber stammen, auf traditionelle Erfahrungen beruhen. Stets war der Reifenhersteller immer auf der Höhe der Zeit und passte sein Produktions-Repertoire an die Wünsche des Konsumenten und Weltmarktes an.

Dies machte ihn unter anderem zu einem bekannten Produzenten von Weißwand- und Schwarzwandreifen in der 30er Jahren des 20. Jahrhunderts. Die gleichen Ideale sind bis heute ins 21. Jahrhundert unverändert beibehalten geblieben. So sind die Kleber Reifen heute an die neuen Bedürfnisse des Marktes und der Kundschaft angepasst. Sicherheit, Zuverlässigkeit, Umweltverträglichkeit und Rentabilität sind in der heutigen Zeit die vorrangigen Erwartungen an qualitativ hochwertige Reifen. Und genau diese Erwartungen hat der Reifenhersteller Kleber sich zu Leitmotiven gemacht. Mit einem leistungsfähigen Reifensortiment, das Winter-, Sommer- und Ganzjahresreifen für PKW und LKW umfasst, ist der Produzent bestens auf die Bedürfnisse bei verschiedenen Wetterlagen, regionalen Bedingungen und die Nachfrage eingestellt.

Dabei ist die Qualität seit jeher eines der wichtigsten Kriterien. Eben jene hohe Güte der Pneus wird im Abschneiden diverser Tests, wie sie beispielsweise der ADAC jährlich durchführt, ersichtlich. So wurde bisher erst 2 mal ein Kleber Reife gestestet, nämlich der Kleber Krisalp HP2 in den Winterreifentests 2009 und 2010, und beide Male wurde er als „empfehlenswert“ eingestuft und konnte somit den Großteil der Konkurrenz hinter sich lassen. Die Umweltverträglichkeit liegt dabei vor allem am hohen Verschleißwiderstand, welche die Bestnote im Test war und eine lange Lebensdauer impliziert, sodass erst nach langer Zeit ein neuer Winterreifen gekauft werden muss.

Neben den Winterreifen hat Kleber, wie schon erwähnt, auch Sommerreifen im Angebot, welche die Namen „Dynaxer“ „Viaxer“ und „Hydraxer“ tragen. Diese Sommerreifen stehen für das höchste Maß an Sicherheit bei trockener und nasser Fahrbahn. Der Kleber „Quadraxer“ hingegen gehört zur Klasse der Ganzjahresreifen und überzeugt durch Anpassungsfähigkeit, Vielseitigkeit und Leistung.

Schauen Sie in die Ergebnisse vom aktuellen ADAC Sommerreifentest 2018 und sehen Sie, wie die verschiedenen Reifenmarken abgeschnitten haben.


Kleber Reifen - aktuelle Modelle

13 Reifenmodelle gelistet

Kleber Reifen mit Testergebnis

Reifenmodell
Kurzbeschreibung
Kleber Dynaxer HP3
PKW Sommerreifen
Der Kleber Dynaxer HP3 kann als Sommerreifen für viele Mittelklasse- und Kompaktwagen verwendet werden. Der Reifen bietet bei den...
Kleber Krisalp HP2
PKW Winterreifen
Der Kleber Krisalp HP2 Winterreifen ist speziell auf die Bedürfnisse von Fahrern eines Kompakt-, Klein-, Mittel- oder Oberklassew...
Kleber Krisalp HP3
PKW Winterreifen
Der Krisalp HP3 ist ein Winterreifen von Kleber. In der Kategorie der Winterreifen mit und ohne Schneesymbol läuft der Krisalp HP...
Kleber Quadraxer
PKW Ganzjahresreifen
Der “Quadraxer” wird vom Hersteller Kleber selbst als Hochleistungsreifen deklariert, was sich in einem fünften Platz und dem...
Kleber Quadraxer 2
PKW Ganzjahresreifen

Kleber Reifen ohne Testergebnis

Reifenmodell
Kurzbeschreibung
Kleber Citilander
Off-Road Ganzjahresreifen
Kleber Dynaxer HP 3 SUV
Off-Road Sommerreifen
Kleber Dynaxer HP4
PKW Sommerreifen
Kleber Hydraxer
PKW Sommerreifen
Dieser Reifen ist besonders für Mittelklassewagen im oberen Preissegment geeignet. Der Kleber Hydraxer zeichnet sich ganz besonde...
Kleber Transalp 2
LLKW Winterreifen
Kleber Transpro
LLKW Sommerreifen
Kleber Transpro 4S
LLKW Ganzjahresreifen
Kleber Viaxer
PKW Sommerreifen
Dieser Sommerreifen des Reifenherstellers Kleber ist sowohl für kleinere als auch für Wagen aus der kompakten Klasse geeignet. S...

Reifensuche

von € bis

Wagenhebercheck