Anzeige

Empfehlungen von reifentrends.de für Online-Shops

498
(4 Bewertungen, 5.00 von 5)
Empfehlungen von reifentrends.de für Online-Shops5.00 von 5 basiert auf 4 Bewertungen.

Der Handel mit Reifen ist ein sehr saisonal geprägtes Geschäft. Die Monate März und April sind die Hochsaison für den Sommerreifenverkauf. September und Oktober stellen vorrangig die Hauptabsatzperiode für Winterreifen dar (dort erscheint auch die großen Vergleich, wie zum Beispiel der ADAC Winterreifentest 2014). Viele Händler verpassen in den kurzen und intensiven Verkaufsphasen Umsätze, weil ihre Shops einige wichtige Parameter nicht oder nur unzureichend erfüllen. Um als Reifenhändler online erfolgreich Sommerreifen, Winterreifen und Ganzjahresreifen zu verkaufen, sollten im Zusammenhang mit dem eigenen Webshop einige wichtige Kriterien regelmäßig hinterfragt werden.

Im Folgenden hat reifentrends.de für Shopbetreiber einen übersichtlichen Leitfaden zusammengestellt, welcher den Fokus auf übliche Baustellen und Potenziale in Online-Shops lenkt. Der Leitfaden dient als Checkliste, welche immer wieder zur Hand genommen werden kann, um den aktuellen Stand der Dinge im eigenen Reifenshop zu prüfen.

 

Reifensuche

von € bis

Wagenhebercheck